Wie viel ist meine Immobilie wert?


Eine professionelle Schätzung – auch Bewertung genannt – ist unverzichtbar: Wenn Sie eine Liegenschaft verkaufen oder erwerben wollen, wenn Sie sich mit der Finanzierung eines Objekts auseinander setzen oder wenn es um Nachlassplanung und Erbteilung geht.


immobilien-schaetzung-seitenbildIn diesen Fällen eruieren wir für Sie den Verkehrswert, also den mutmasslich erzielbaren Verkaufspreis. Doch auch andere Situationen erfordern eine fachmännische Schätzung. So befassen wir uns bei Vermietungen mit dem Mietwert, manchmal auch zur steuerrechtlichen Überprüfung von Eigenmietwerten.

Fragen rund um die Wertquoten beim Stockwerkeigentum oder die Beurteilung von Werteinbussen, beispielsweise aufgrund von Immissionen oder Bauvorhaben in der Nachbarschaft, sind weitere Themen, die fundiertes Schätzerwissen erfordern.

Wir bieten alle diese Dienstleistungen nach anerkannten Bewertungsgrundsätzen und Standards an. Unsere Experten sind spezifisch ausgebildet und begutachten ein Schätzobjekt stets persönlich. Die Ergebnisse werden in einem ausführlichen, schriftlichen Bericht niedergelegt, der von zwei Verantwortlichen unterzeichnet wird.

Unsere umfassenden Marktkenntnisse aus der Verkaufs- und Verwaltungstätigkeit sowie aus der Kooperation mit dem Schweizerischen Hausmagazin fliessen in jedes Gutachten ein. Gebietsmässig konzentriert sich unsere Schätzungstätigkeit auf den Grossraum Zürich (ca. 1 Stunde Fahrzeit ab Stadt Zürich).

Vor Erteilung eines Schätzungsauftrages können wir ein Kostendach vereinbaren. Der Aufwand setzt bei ca. 800 Franken netto für Schätzobjekte in Zürich und Umgebung ein und hängt vor allem von der Komplexität des jeweiligen Falles ab. Gerne machen wir Ihnen ein verbindliches Angebot für Ihr Schätzobjekt!

 

Kommentare sind geschlossen.